Weingut Hofmeister
Raiffeisenstr. 6
67585 Dorn-Dürkheim
Telefon: 06733-6833
Telefax: 06733-960702
info@hofmeister-wein.de

AGB

Versandkosten

Wir versenden unsere Wein nur innerhalb Deutschlands. Ein Versand ins Ausland erfolgt nur nach Rücksprache und gesondertem Angebot.
Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten Innerhalb Deutschlands.
Die standardmäßig ausgewiesenen Versandkosten in Höhe von EUR 8,50 Verstehen sich für eine Verpackungseinheit von 12 Flaschen. Andere Versandkosten können aus technischen Gründen nicht automatisch ausgewiesen werden. Sie belaufen sich wie folgt:

  • EUR 7,50 für einen 6er Karton
  • EUR 6,50 für einen 3er Karton

Die Versandkosten werden für jede Verpackungseinheit extra berechnet. Bei unserem Angebot handelt es sich um 1,0 Liter Flaschen, 0,75 Liter Flaschen und 0,50 Liter Flaschen.

Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Lieferdauer
Wir liefern Ihre Ware nach Erhalt der Zahlung nach ca. 3 Werktagen.

Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt per Vorauskasse innerhalb von 8 Tagen ohne Abzug auf unten angegebenes Konto. Bei Stammkunden ist eine Zahlung auf Rechnung möglich. Sie haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht nach Erhalt der Ware. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der hier aufgeführten Nebenleistungen bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.

Bankverbindung:
Volksbank Alzey-Worms
IBAN: DE78 5509 1200 0045 0046 00
BIC: GENODE61AZY

Sonstiges
Dieses Angebot und die darin enthaltenen Beschreibungen und Preisangaben wurden von uns mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung für eventuelle Druckfehler, technische übertragungsfehler, Änderungen insbesondere des Jahrgangs oder für die anhaltende Lieferfähigkeit aller Produkte während der Katalogzeit können wir nicht übernehmen.

Wir sind berechtigt, die vom Käufer angegebenen Daten elektronisch zu speichern und zu verarbeiten. Die Daten werden streng vertraulich behandelt und ausschließlich für die Geschäftsbeziehung zum Käufer verwendet.


Rückfragen
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter der Tel. 06733 – 6833 gerne zur Verfügung.

Weingut Einsfeld
Außerhalb 7
55234 Bechtolsheim
Telefon: 06733-6833
Telefax: 06733-960702

Unsere Steuernummer lautet: 08/231/63437

Bankverbindung:
Volksbank Alzey-Worms
IBAN: DE78 5509 1200 0045 0046 00
BIC: GENODE61AZY

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Weingut Einsfeld
Außerhalb 7
55234 Bechtolsheim
Fax. 06733 -906702


mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.